Jakob GmbH - Friedrichstrasse 65 - D-73760 OstfildernT +49 711 45 99 98 60

Olympiapark, London, Vereinigtes Königreich

Stabiler, schöner, besser: Webnet Frames sind olympisch

Mit seiner Zuverlässigkeit entspricht Webnet ganz dem olympischen Geist und der Vision nachhaltiger Spiele

Die olympischen Sommerspiele in London 2012 waren die nachhaltigsten Spiele in der Geschichte der olympischen Bewegung. Webnet trug einen Teil dazu bei und kam in vielfältiger Form als Sicherheitsnetz und Geländerfüllung im olympischen Park und Stadion zum Einsatz. Dank seiner vielfältigen Qualitäten konnte das Drahtseilnetz von Jakob Rope Systems in allen Gesichtspunkten überzeugen.

Stabiler

Die Geländer spielen eine Schlüsselrolle im Organisationskonzept, um die Ströme der Stadion- und Parkbesucher zu steuern. Um sicherzustellen, dass die Geländer und Sicherheitsnetze auch bei hohem Andrang ihre sicherheitsrelevante Aufgabe gut erfüllen, wurden die Webnet-Rahmen zuvor ausgiebigen Sicherheitstest unterzogen.

Durch seine Stabilität und Langlebigkeit entsprach das Drahtseilnetz voll dem Konzept, neue Massstäbe im Bereich nachhaltiger olympischer Spiele zu setzen und den olympischen Park auch in Zukunft der Bevölkerung zur Verfügung zu stellen. Dank der Produktion aus hochwertigem Edelstahl und erstklassiger Verarbeitung ist das Netz wetterfest und wartungsarm und reduziert somit die Wartungs- und Reparaturkosten.

 

Schöner

Beim kurvenreichen Design der Geländer konnte Webnet eine weitere Stärke ausspielen: seine Flexibilität. Die Möglichkeit, Webnet frei zu formen, erlaubte genau Anpassungen an die fliessenden Übergange der Geländer.

Die hohe Lichtdurchlässigkeit des Netzes trägt zum filigranen und modernen Erscheinungsbild des Parks bei. Dadurch erscheint das Netz beinahe unsichtbar und stört nicht das Gesamtbild. Gleichzeitig ist es aber stark und robust, wenn es erforderlich ist.

Besser

Webnet erleichterte wesentlich den Planungsprozess, indem es sich an die Designvorgaben anpassen konnte. Die enge Begleitung des Projekts durch Jakob Rope Systems und seinen Vertriebspartner in Grossbritannien ermöglichte es, auf Spezialanforderungen einzugehen. Bei der Installation vor Ort wurden die Rahmen an die Geländer angebracht und das Webnet in einem einfachen und schnellen Verfahren montiert.

Seit der Eröffnung des Parks erfüllt Webnet die Erwartungen und trägt seinen Teil dazu bei, dass die olympischen Anlagen auch weiterhin für Grossveranstaltungen wie die Leichtathletik-WM 2017 genutzt werden können.

Jakob MMA Webnet Olympiapark London 2012 Jakob Webnet Frames London Geländerfüllung Jakob Rope Systems Geländerfüllung Drahtseilnetz Jakob Rope Systems Webnet Brückengeländer Jakob Webnet Olympiastadion London Sicherheitsnetz Jakob Rope Systems Drahtseilnetz Webnet Sicherheit Jakob Rope Systems Drahtseilnetz Schutznetz Jakob Webnet begrüntes Geländer Jakob Webnet Drahtseilgeländer Jakob Drahtseilnetz Webnet Geländerfüllung

Jakob-Produkte

Webnet Frames Ø 2 mm, Maschenweite 50 mm, ca. 5'000 Quadratmeter

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Oder haben Sie ein konkretes Projekt? Wir helfen gern!